Love@work - Liebe in Aktion

Jeden Tag sind wir mit Leid in dieser Welt konfrontiert.
Ein Erdbeben in einem fernen Land oder der Bettler an der Straßenecke.

Wir schlagen die Zeitung auf, sehen erschreckende Bilder…
...und blättern weiter zum Unterhaltungsteil…

Und gleichzeitig: »Was würde Jesus tun?« (»WWJD«)
Doch bleibt das nur ein bekannter Slogan für uns?
Fragen wir wirklich: »Was würde Jesus tun, wenn er die Notleidenden und Bedürftigen hier in der Welt sieht?«
Und fragen wir uns: »Was können wir tun?«

Mit Love@Work — Liebe in Aktion wollen wir auf diese Frage reagieren.

Love@Work — Liebe in Aktion

Wer?

Love@Work — Liebe in Aktion ist ein neuer Dienst von Jugend mit einer Mission Hurlach, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Nächstenliebe praktisch umzusetzen.

Wie?

Wir wollen den Nöten von Menschen in Deutschland und aller Welt begegnen, indem wir selbst praktisch helfen (z.B. durch Hilfseinsätze im Ausland, Integrationshilfe für Migranten in Deutschland,…) und auch andere dazu anleiten, dies zu tun.

Was?

Wir suchen ein Netzwerk von Helfern, die mit uns bereit sind, …

  • … zu BETEN
    Für unsere Projekte und für die Armen/ Bedürftigen in Deutschland und weltweit.
  • … zu GEHEN
    In die Katastrophengebiete, in die Flüchtlingslager, zu den Witwen, Waisen und Fremden – in Deutschland und weltweit –
  • … zu GEBEN
    In Form von finanzieller oder materieller Unterstützung für unsere Projekte.

Purpose Statement:

Den Armen und Bedürftigen in Deutschland und aller Welt in ihren praktischen, beziehungs- und geistlichen Nöten zu begegnen.

Mission Statement:

Ein Netzwerk von Menschen zu sein, die Nächstenliebe praktisch ausleben.

Vision Statement:

  • Organisation von Kurzzeiteinsätzen in Deutschland und anderen Ländern um spezifischen Nöten zu begegnen.
  • Verbindung von Ausländern (Flüchtlinge, Migranten usw.) und christlichen Einzelpersonen, Familien oder Gemeinschaften, um die Ausländer in ihrer Integration in die deutschen Gesellschaft und Kultur zu unterstützen.
  • Schulung und Ausrüstung anderer für den bestmöglichen Dienst an Armen, Bedürftigen und Ausländern.

Werte:

  • Aus einer lebendigen Beziehung zu Jesus Christus heraus wollen wir den Armen, Bedürftigen und Ausländern dienen.
  • Durch das Lindern von praktischen Nöten wollen wir Hoffnung in das Leben der Menschen säen.
  • Als Mitarbeiter wollen wir Menschen in Offenheit, Bereitschaft, Nahbarkeit und Transparenz begegnen.